Autonome Frauenhäuser Köln Die beiden autonomen Frauenhäuser in Köln bieten Schutz, Unterkunft und Unterstützung für Frauen und deren Kinder, die von körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt betroffen oder bedroht sind. Träger der beiden autonomen Frauenhäuser ist der Verein »Frauen helfen Frauen«. Frauen werden unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Aufenthaltsstatus oder ihrer Religionszugehörigkeit aufgenommen. Aus Sicherheitsgründen sind die Adressen der Häuser nicht öffentlich bekannt. Jedes Haus bietet Platz für 10 Frauen und bis zu 15 Kinder. Jungen können nur bis zum Alter von 12 Jahren aufgenommen werden.

Die Frauenhäuser sind telefonisch rund um die Uhr unter folgenden Rufnummern erreichbar:

1. Autonomes Frauenhaus: 0221/ 515502 1.frauenhaus@frauenhelfenfrauen-koeln.de

2. Autonomes Frauenhaus: 0221/ 515554 2.frauenhaus@frauenhelfenfrauen-koeln.de