Kölle Alaaf!

Mit dem EDELGARD mobil sicher durch den Karneval 2018

Heute startet mit Weiberfastnacht der Straßenkarneval in Köln. Um in der fröhlichen fünften Jahreszeit den Schutz von Frauen und Mädchen nicht zu vergessen, wurde von der Kölner Initiative gegen sexualisierte Gewalt die Kampagne EDELGARD ins Leben gerufen. Das EDELGARD mobil schützt und unterstützt bei Großevents wie auch während der Karnevalstage Frauen und Mädchen, die sexualisierte Gewalt, Übergriffe und Herabwürdigungen im Straßenkarneval erleiden müssen.

Telefonisch erreichbar unter:

0221/ 221 – 27777

Das EDELGARD mobil ist auch persönlich vor Ort und bietet professionelle Beratung an folgenden Standorten:

Standort: Willy-Millowitsch-Platz (Ehrenstraße/Breite Straße)

Weiberfastnacht, 8. Februar 2018, 11 bis 1 Uhr

Freitag, 9. Februar 2018, 20 bis 1 Uhr

Samstag, 10. Februar 2018, 20 bis 1 Uhr

Sonntag, 11. Februar 2018, 20 bis 1 Uhr 

Rosenmontag, 12. Februar 2018, 20 bis 1 Uhr

Veilchendienstag, 13. Februar 2018, 20 bis 1 Uhr

 

Weitere Infos über die Kampagne EDELGARD schützt hier: EDELGARD schützt und informiert

Interview des Domradios über das EDELGARD mobil während der Karnevalstage: